Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Dreiecker

Der Dreiecker ist ein Berg am Dreiländereck zwischen Italien, Südtirol (Ahrntal), dem Bundesland Salzburg, Pinzgau und Nordtirol.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Der 2 892 m ü. A. hohe Berg liegt am östlichsten Ende der Zillertaler Alpen, am Beginn der Hohen Tauern, etwa vier Kilometer westlich der Birnlücke, einem der beiden Übergängen von Salzburg nach Südtirol (der zweiter ist der Krimmler Tauern). Unmittelbar unterhalb des Gipfel nach Westen fällt das Dreiecker-Kees auf Nordtiroler Seite ab.

Erreichbarkeit

Der Aufstieg erfolgt entweder aus dem Ahrntal im Bereich von Kasern oder von Nordtiroler Seite her aus dem Zillergrund. Von Salzburger Seite gelangt man durch das Windbachtal, einem südwestlichen Seitental des Krimmler Achentals, vorbei am Eisssee, zum Gipfel.

Quelle

Weblinks