Ernst Tanner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Next Generation Trophy 2014 Siegerehrung 15.JPG

Ernst Tanner (* 19. Oktober 1966 in Traunstein, Deutschland) ist ein Manager im Fußballsport und arbeitete von 2012 bis 2018 als Nachwuchsleiter des FC Red Bull Salzburg.

Karriere

Vor seinem Wechsel zu den Salzburgern war er als Nachwuchskoordinator beim TSV 1860 München und als Geschäftsführer beim deutschen Bundesligaklub TSG Hoffenheim tätig. Zu seinen Entdeckungen zählten unter anderem Spieler wie Sven und Lars Bender, Julian Baumgartlinger oder Kevin Volland. Er will nun "die bestehenden Strukturen evaluieren und auf Basis dieser Ergebnisse meine Erfahrungen in die Nachwuchsarbeit von Red Bull einbringen." Tanner folgte in Salzburg Percy van Lierop nach.

Unter seiner Leitung baute Red Bull Salzburg eine europaweit führende Rolle in der Nachwuchsarbeit auf und errang den Sieg in der UEFA Youth League 2017. Im August 2018 verließ er die Salzburger und wird als Sportdirektor bei Philadelphia Union in der Major League Soccer (MLS) tätig sein.

Quellen

  • FC Salzburg Wiki
  • SN