Filialkirche Unserer Lieben Frau am Thalgauegg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filialkirche Unserer Lieben Frau am Thalgauegg
Einweihung der Filialkirche Unserer Lieben Frau am Thalgauegg

Die Filialkirche Unserer Lieben Frau am Thalgauegg befindet sich in der Flachgauer Marktgemeinde Thalgau im Ortsteil Egg.

Geschichte der Filialkirche in Thalgauegg

Die Bemühungen zu Schaffung einer eigenen Filialkirche in Thalgauegg reichen fast bis zum Jahr 1930 zurück und entstanden, weil in diesem Jahr die Volksschule Thalgauegg errichtet wurde. Die Wegstrecke von Thalgauegg zur Pfarrkirche in Thalgau betrug früher über eine Gehstunde, so dass der Wunsch nach einer eigenen Fiialkirche verständlich erschien. Über Initiative des damaligen Kooperators Franz Weikinger wurde in den späten 1950er Jahren in der Bauernstube des Brandstattgutes für die Thalgauegger Bewohner regelmäßig eine hl. Messe gelesen. Im Brandstattgut befand sich dazu ein eigener Sakristeikasten. 1958 erfolgte der Erdaushub für die neue Kirche, welche bereits ein Jahr später eingeweiht werden konnte. Es gab mehrere Pläne für die Kirche, schließlich wurde der Entwurf von Dipl. August Heuberger sen. verwirklicht.

Die Kirche wurde an sehr prägnanter Stelle der Thalgauegger Landschaft errichtet, zugleich bietet sich von der Filialkirche ein sehr schöner Ausblick in Richtung Fuschlsee und Schober.

Jubiläum 2009

Im Sommer 2009 wurde in Egg das Jubiläum der Neuerrichtung der Filialkirche vor 50 Jahren gefeiert. Zu diesem Anlass hat auch eine grundlegende Renovierung der Kirche stattgefunden. Es wurde auch die Inneneinrichtung erneuert und auch der Altar neu gestaltet (siehe Altarbild). Die Heiligenfiguren Virgil (mit dem Salzburger Dom in den Händen) und Rupert (mit Salzfass) sowie das hl. Lamm mit den sieben Siegeln über dem Tabernakel wurden von dem einheimischen Künstler Florian Radauer geschaffen.

Bildergalerie

weitere Bilder

 Filialkirche Unserer Lieben Frau am Thalgauegg – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen

  • Salzburgwiki-Artikel Egg
  • Gespräche mit Einheimischen von Thalgauegg