Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Frenkenberg

Frenkenberggüter am Thalgauberg

Frenkenberg ist der Name für einen Weiler, bestehend aus zwei Bauernhöfen an der Westseite des Thalgauberges in der Marktgemeinde Thalgau im Flachgau.

Beschreibung

Der Weiler Frenkenberg besteht aus dem hinteren und vorderen Frenkenberggut. Die verkehrsmäßige Erschließung erfolgt über den Güterweg Frenkenberg, auch Frenkenbergweg, dessen Länge ca. zwei Kilometer beträgt. Der Großteil des Weges verläuft nahe der Talsohle des Fischbachgrabens entlang. Durch die erhabene Lage über dem Tal zeichnet sich die Ortschaft durch eine besonders prächtige Aussichtslage auf die Berge der Nordalpenkette und der Osterhorngruppe aus. Im Bereich des Frenkenberges werden öfters Sonnwendfeuer abgebrannt.

Das vordere Frenkenberggut ist im Besitz der Familie Johann Aichriedler.

Bildergalerie

Quelle