Gitzen (Bergheim)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bildmitte: der Hochgitzen, darunter liegend Schwabgitzen (links) und Dexgitzen (rechts)
Ansicht: Süd nach Nord
Gitzen im Winter; Ansicht von Daxlueg aus

Gitzen ist eine Flurbezeichnung für den gesamten Südhang des Hochgitzen in der Gemeinde Bergheim im nördlichen Flachgau.

Geografie

Gitzen wird von der Hochgitzenstraße aufgeschlossen. Die Straße zweigt in Lengfelden von der Mattseer Landesstraße ab und führt bergauf durch Dexgitzen hindurch nach Schwabgitzen.

Zum Hochgitzen hinauf führt ein steiler Wandersteig, der über Hochegg führt.

Verkehr

Zur Entlastung des Ortszentrums in Bergheim sollte der Gitzentunnel unter Gitzen gebaut werden. Im Herbst 2018 wurde nach langen Debatten diese Plan jedoch aufgegeben.

Quellen

Gemeindegliederung von Bergheim

Katastralgemeinden: Katastralgemeinde Bergheim
Ortschaften: Bergheim · Fischach · Hagenau · Handelszentrum · Lengfelden · Muntigl · Siggerwiesen · Voggenberg
Ortsteile und Weiler: Daxfeld · Gaglham · Hintergitzen · Kerath · Kemating · Maria Sorg · Radeck · Reit · Plain · Schwabgitzen · Siglmühle · Viehausen · Winding
Streusiedlungen: Breit · Dexgitzen · Hochegg · Holzerbauer · Korb · Leitnerbauer · Reitbach · Überfuhr

Zählsprengel: Bergheim