Grimmingkelch

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Grimmingkelch ist ein Kelch aus purem Rauriser Gold.

Beschreibung

Der goldene Grimmingkelch ist eine private Stiftung an die Kirche. Er besteht aus reinem Rauriser Tauerngold und wurde von einer tiefgläubigen Rauriser Gewerkenfamilie der Kirche gestiftet, um das Gebet für den schwer kranken Sohn mit einem sichtbaren und kostbaren Zeichen zu untermauern.

Der Grimmingkelch ist zur Zeit (2013) eines der herausragenden historischen Ausstellungsstücke, die im Rahmen einer Sonderschau im Bergbaumuseum Leogang in Leogang im Mitterpinzgau zu sehen sind.

Quelle