Hirzbachtal

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage von Hirzbachtal auf Googlemaps



Das Hirzbachtal ist ein westliches Seitental des Fuscher Tals auf Höhe der Gemeinde Fusch an der Großglocknerstraße.

Allgemeines

Es ist ein wenig touristisch erschlossenes Tal in den Hohen Tauern, das hauptsächlich von Wanderern genutzt wird, die zur Gleiwitzerhütte aufsteigen möchten. Das Tal liegt im Nationalpark Hohe Tauern.

Gewässer

Das Tal wird vom Hirzbach entwässert, an dessen rechtem Ufer sich der Hirzbachfall befindet. Im Tal befindet sich auch der Brandlsee.

Bergbau

Im Hirzbachtal wurde einst auch Bergbau betrieben und erfolgreich nach Gold und Silber geschürft.

Quellen