Lehener Au

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Lehener Au ist ein heute nicht mehr existierenden Landschaftsteil in der Stadt Salzburg im Stadtteil Lehen am linken Ufer der Salzach.

Geschichte

Die Lehener Au war einst ein ausgedehnter Landschaftsteil und lag im Norden der Stadt Salzburg auf einer Halbinsel am linken Ufer der Salzach. Die Aue, die durch den Auwald wesentlich geprägt war, reichte von Lehen im Süden (etwa ab Höhe der heutigen Lehener Brücke) bis zur Mündung der Altglan im Norden.

Ihre ursprüngliche Ausdehnung ist auf folgende Karten zu sehen:

Quellen