Leuchtturm im Wolfgangsee

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Leuchtturm auf einer Aufnahme aus den 1950er-Jahren.

Es gab einen Leuchtturm im Wolfgangsee.

Beschreibung

An der engsten Stelle des, zwischen der Zinkenbachmündung und St. Wolfgang befand sich ein Leuchtturm im Wolfgangsee mit einer Aussichtsplattform auf einer kleinen felsigen Insel nahe des Ufers auf der Wolfgang-Seite.

Geschichte

Er wurde 1845 zur Vergnügung der Sommerfrischler errichtet. 1961 wurde er wegen Baufälligkeit abgerissen.

Bildergalerie

Quelle