Mosersteinstraße (Hallein)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
280px
Mosersteinstraße (Hallein)
Länge: ca. 120 m
Startpunkt: Römerweg (Hallein)
Endpunkt: [[]]
Karte: Googlemaps

Die Mosersteinstraße ist eine Straße in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein.

Lage und Verlauf

Die Mosersteinstraße ist knapp 120 m lang und verläuft vom Römerweg (Hallein) Richtung Süden in einer Sackgasse.

Namensherkunft

Der Name der Straße leitet sich vom Moserstein, dem höchsten Punkt auf dem Dürrnberg, ab. Am Moserstein befinden sich unter anderem das Kurhaus St. Josef, der Moserhof und früher auch die Bergstation der Salzbergbahn.

Quelle