Museum Mariapfarr

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Museum Mariapfarr ist ein Pfarr-, Wallfahrts- und Stille Nacht Museum in der Lungauer Gemeinde Mariapfarr.

Allgemeines

Es ist im Gebäude der ehemaligen Burg Mariapfarr untergebracht, das heute als Pfarrhof der Pfarre Mariapfarr genutzt wird.

Um zahlreiche kostbare Schätze, vor allem das Silber-Reliquien-Altärchen von Pfarrer Peter Grillinger aus dem Jahre 1443, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, entstand im Pfarrhof Mariapfarr ein Museum. Dieses war im Dezember 2002 eröffnet worden.

Weblink

Quelle