Hauptmenü öffnen

Christa Pritz

Der scheidende Präsident der Stille Nacht Gesellschaft Michael Neureiter überreichte der neuen Präsidentin Christa Pritz seine „persönliche Gitarre aus dem Halleiner Gruberhaus“, wo er aufwuchs, zur Begleitung in ihrer neuen Aufgabe. Das Instrument stammt (wie die Mohr-Gitarre) aus dem 19. Jahrhundert, ist schadhaft und war Neureiters erstes Instrument im Gitarreunterricht.

Christa Pritz ist Kustodin des Museums Mariapfarr und von 2019 bis 2022 Präsidentin der Stille Nacht Gesellschaft.

Quelle

  • Presseaussendung der Stille Nacht Gesellschaft im November 2019