Paul Kreiseder

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paul Kreiseder (* 15. November 1933; † 28. Oktober 2015) war langjähriger Direktor der Raiffeisenbank Berndorf-Seeham.

Leben

Kreiseder trat im Jahr 1959 in die Raiffeisenkasse Berndorf ein. Er wurde mit der Geschäftsleitung betraut und leitete das Geldinstitut bis zu seiner im Jahr 1995 erfolgten Pensionierung. Unter seiner Führung wuchs das Einmanninstitut zu einem stattlichen Unternehmen heran.

Zudem engagierte er sich vielfältig im Gemeinschaftsleben, u.a. als Pfarrgemeinderat, als Gemeindevertreter und Vizebürgermeister von Berndorf sowie als Mitglied der Stille Nacht Gesellschaft, die ihm durch Verleihung ihrer Ehrenmitgliedschaft dankte.

Quellen