Plettsauberg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zell am See im Mittagslicht in fast 10.000 Fuß (~ 3 000 m ü. A.), der Zeller See sowie am unteren Bildrand ein Speicherteich auf dem ehemaligen Gipfel des Plettsauberges.
Während der Errichtung des Speicherteichs 2010.

Der Plettsauberg ist ein Berg im Gebiet der Pinzgauer Bezirkshauptstadt Zell am See. Er gehört zu den Bergen der Grauwackenzone und ist 1 301 m ü. A. hoch.

Geografie

Der Plettsauberg war ein Gipfel an den südöstlichen Hängen der Schmittenhöhe.

Gewässer

Heute befindet sich an Stelle des Gipfels ein Speicherteich für Beschneiungsanlageen der Schmittenhöhebahn AG.

Erreichbarkeit

Forstwege führen sowohl von Zell am See, Zentrum, herauf als auch vom Gasthof Mittelstation der Areitbahn herüber.

Schutzhütten

Gasthof Mittelstation

Quellen

Weblinks