Hauptmenü öffnen

Raphael Reifeltshammer

Raphael Reifeltshammer

Raphael Reifeltshammer (* 30. Jänner 1987) ist ein Fußballspieler auf den Positionen Verteidiger und Mittelfeldspieler bei Austria Salzburg.

Karriere

Der Innviertler aus Neuhofen spielte bis zum 14. Lebensjahr bei der SV Ried, ehe er in die Frank Stronach Fußballakademie, das Ausbildungszentrum von Austria Wien, wechselte. In den Nachwuchsteams der Wiener Violetten waren Spieler wie Rubin Okotie, Michael Madl oder Markus Suttner seine Mannschaftskollegen. Nach Stationen bei Austria Lustenau, Kapfenberger SV und DSV Leoben landete Reifeltshammer 2009 beim TSV Neumarkt in der Regionalliga West. Schon ein halbes Jahr später engagierte ihn Austria Salzburg, zu diesem Zeitpunkt noch in der 1. Landesliga.

Nach dem Aufstieg in die Regionalliga West 2010 blieb Reifeltshammer, meist im defensiven Mittelfeld oder als Innenverteidiger aufgeboten, Stammspieler und gehört dem Kader auch nach dem Einzug in die Erste Liga an.

Trotz des Einzugs in den Profifußball ist er hauptberuflich weiterhin als Verkaufsleiter des von ihm mitbegründeten Reinigungsprodukteherstellers Clearwhite GmbH tätig.

Erfolge

  • Meister der Toto-Jugendliga U19 2005/06
  • Meister der Ersten Liga 2007/08
  • Meister der 1. Landesliga 2010
  • Meister der Regionalliga West 2014, 2015

Quellen