Reiterweg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Reiterweg
Länge: ca. 520 m
Startpunkt: Moosstraße
Endpunkt: [[]]
Karte: Googlemaps

Der Reiterweg befindet sich im Salzburger Stadtteil Leopoldskroner Moos.

Namensgebung

Die Namensgebung der Straße ist auf Proteste der Anrainer zurückzuführen. Bis 1978 war der Name "Moorgrabenweg" gültig, wurde jedoch in "Reiterweg", nach einem in der Nähe befindlichen Bauerngut abgeändert. Endgültig trat die Umbenennung 1980 in Kraft.

Lage

Der Reiterweg ist knapp 520 m lang und verläuft nördlich der Pfarrkirche Maria Hilf bei den Häusern Moosstraße 96 und 98 in nordwestlicher Richtung.

Quelle