Ulrich von Wildhaus

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ulrich von Wildhaus († 26. August 1351 in Straßburg, Kärnten) war als Ulrich II. Bischof der Diözese Gurk.

Leben

Er entstammt einem untersteirischen Ministerialengeschlecht, das nach Wildhaus westlich von Maribor (Slowenien) benannt war. 1345 wurde er zum Bischof von Gurk ernannt. Aus seiner Amtszeit ist nur wenig bekannt. Unbekannt ist, wo er begraben liegt.

Quelle


Zeitfolge