Vorderfager

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorderfager mit Gaisberg, südliche Ansicht
Karte
Vorderfager, Straßenkilometer 1,6
Vorderfager, Straßenkilometer 4,0
Vorderfager, Straßenkilometer 4,2

Vorderfager ist ein Ortsteil in der Gemeinde Elsbethen im südlichen Flachgau.

Geografie

Der Ortsteil Vorderfager liegt etwa 1,6 km östlich des Ortsteils Glasenbach in einem Hochtal am Südhang des Rauchenbühel, einem Vorberg des Gaisbergs.

Durch den Ortsteil führt die Schwaitl Landesstraße (L 260) etwa von Straßenkilometer 1,6 bis 4,2. Im Osten schließt sich der Ortsteil Hinterwinkl an, durch die die Hinterwinklstraße verläuft.

Fager ist Mittelhochdeutsch, abgeleitet vom Althochdeutschen fagar, was schön oder schöne Gegend bedeutet.[1]

Geschichte

In Mittelfager befand sich früher ein militärisches Übungsgebiet für die Erzherzog-Rainer-Kaserne.

In Vorderfager Nr. 20 befand sich bis Sommer 2019 die Volksschule Vorderfager. In ihrer Nähe befindet sich der Gasthof Schwaitlalm.

Weblink

Bilder

 Vorderfager – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quelle


Einzelnachweis