Zwieselweg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Zwieselweg.jpg
Zwieselweg
Länge: ca. 650 m
Startpunkt: König-Ludwig-Straße
Endpunkt: Guetratweg
Karte: Googlemaps

Der Zwieselweg bildet die Grenze wischen den Salzburger Stadtteilen Leopoldskroner Moos und Gneis.

Name

Die Namensgebung der Straße ist auf die Blickrichtung zum Zwiesel (1.781 m ü. A.), den westlichsten und zugleich höchsten Gipfel des Staufen zurückzuführen. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1940 gefasst.

Verlauf

Der Zwieselweg ist knapp 650 m lang und verläuft von der König-Ludwig-Straße zur Guetratweg.

Quelle