eu

E-uropäische U-topie

Zu "Europa ist zu langsam" (SN v. 3. 8.), SN-Interview mit Christoph Leitl: Der Angst schürende Tenor ist bekannt, Europas Länder müsse man mittels gänzlicher Souveränitätsaufgabe unbedingt und rasch …

Es braucht ein starkes Europa

Die EU - ein viel gepriesenes und auch mit dem Nobel-Preis ausgezeichnetes Friedensprojekt ist in erster Line auch eine Werte-Gemeinschaft. Doch gerade jetzt in einer Zeit enormer Herausforderungen entpuppt …

Ungarn und die EU

Dass in einem EU-Mitgliedsland eine Volksabstimmung über ein EU-Thema solche Wellen schlägt, sollte zu weiteren Überlegungen führen. Der Nachbar Ungarn hat sich historisch immer mit Eigenständigkeit und …

Alternative Fakten

Frau BM Edtstadler erklärt im TV, es gebe in Europa kein Land in dem das ius soli (Staatsbürgerschaft nach dem Geburtsortprinzip) Geltung hat. An anderer Stelle nennt ein Experte mehrere EU-Staaten wo das ius …

Entwicklungshilfe stärken in Österreich

Zum innenpolitischen Meldung: "ÖVP will keine Migranten aus Italien aufnehmen" (SN v. 12. Mai): Schon praktisch, dass wir keine EU-Außengrenze haben und uns so überhaupt nicht für Geflüchtete zuständig fühlen …

Reformideen für die EU

Sylvia Wörgetter hat im Artikel "Die Mächtigen suchen den Rat der Bürger" (SN vom 8. 5.) ausführlich die Reformideen für eine Zukunft der EU dargestellt und den Rat der Bürger angesprochen. Auch in Österreich …

Solides Ergebnis

Das Kanzleramt nennt es "solides Ergebnis", dass uns die EU nunmehr 198.815 zusätzliche Impfstoffdosen, die uns nach dem Aufteilungsschlüssel ohnehin zugestanden wären, anstelle der von Herrn Kurz geforderten …

Ramponiertes Ansehen in der EU wiederherstellen

Ich darf vorausschicken, dass ich kein Fan von Türkis-Grün bin. Umso mehr haben mich die brillanten und ausgewogenen Ausführungen von Sylvia Wörgetter im Standpunkt vom 27. März unter dem Titel "Kurz hat …

Nach Brexit auch noch Aufrüstung

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der atomaren Aufrüstung Großbritanniens, sowie des neuen großen Interesses an der Außenpolitik von Boris Johnson, möchten wir im Folgenden unsere Meinung kundtun. Die …