kirche

Menschenrechte verpflichten Staat

Unter der reißerischen Überschrift "Bricht die Kirche Menschenrecht?" wurde im "Staatsbürger" (SN, 24. 9.) ein Artikel des Richters und Honorarprofessors Janko Ferk veröffentlicht, der die Diskriminierung von …

Kirche kann jung und lebensnah sein

Die Firmung unserer jüngsten Tochter hat mein Herz berührt. Wie tröstlich, dass ich "meine" Kirche auch so erleben darf: offen, kritisch, anerkennend, weiblich, diskussionsbereit, herzlich, unterstützend, …

Zeit für eine massive Kurskorrektur in der Kirche

Dem Leserbrief von Herrn Österer in den SN vom 2. Februar kann ich nur zustimmen. Bereits seit vielen Jahren engagiere ich mich in der Kinder- und Jugendarbeit in meiner Pfarre und bin außerdem Mitglied des …

Niemand kann sich selbst entschuldigen

Wie wenig ernst dieses Missbrauchsgeschehen tatsächlich genommen wird, zeigt sich auch in der Berichterstattung der SN: Niemand kann sich selbst entschuldigen. Diese oberflächlichen Worte bedeuten aber nichts,…

Versehen und Vergessen

Nichts ist so fein gesponnen, als dass es nicht kommt ans Licht der Sonnen. Da fällt jeder "Schein" einer "Heiligkeit" ab und die Frage nach dem Gewissen - und Wissen - vor der Tatsache tausendfacher …

Die Kirche braucht rasch eine Selbstreinigung

Ja, es ist erschütternd, wenn hohe Würdenträger der römisch-katholischen Kirche schreckliche Taten begehen und sogar ein gewesener Papst der Lüge überführt wird. Aber noch viel schrecklicher ist, dass kaum …

Fassungslos über Stellungnahme

Fassungslos musste ich erfahren, dass der frühere Papst Benedikt XVI. sehr wohl bei der Sitzung am 15. 1. 1980, bei welcher über einen Priester gesprochen wurde, der mehrfach wegen sexuellen Missbrauchs von …

Allerhöchste Zeit für einen Wandel

Zum Leitartikel "Die Kirche hat offenbar nichts gelernt" (SN v. 22. 1.): Herr Perterer, Sie haben vollkommen Recht, ergänzen möchte ich noch, solange die alte Kardinalskurie am Werken ist, wird sich nichts …

Die Kirche hat offenbar nichts gelernt?

Ich sehe die Missbrauchsproblematik in und durch die katholische Kirche nur insofern ähnlich wie Manfred Perterer ("Die Kirche hat offenbar nichts gelernt" (SN v. 22. 1.), indem ich ihm zustimme, dass der …