Hauptmenü öffnen

Diskussion:Ortsnamen im Land Salzburg

Inhaltsverzeichnis

@an den Verfasser

kann ich die Stadtteile in einzelne Artikel anlegen? Denn in allen Texten werden die Stadtteilnamen einzeln verlinkt: liest jemand in einem Beitag "Salzburg-Aigen, so sollte der Link auf "Aigen" führen. Darüber hinaus können dann bei jedem Stadtteil weitere Informationen angefügt werden. Peter 08:45, 9. Mär 2007 (CET)

genau das hab ich auch gerade gedacht: ich würde diesen artikel aber derzeit so stehen lassen und zusätzlich die information in einzelne stadtteil artikel einfließen lassen. muster siehe Liefering. --Mecl67 08:49, 9. Mär 2007 (CET)

@Mecl67 Soll ich die Verlinkung "Salzburg Stadtteilname|Stadtteilname" oder "Stadtteilname|Stadteilname" vornehmen (siehe erster bearbeiteter Teil)? Benutzer:Peter Krackowizer 11:09, 9. Mär 2007 (CET)

ohne "salzburg" bitte --Mecl67 11:13, 9. Mär 2007 (CET)

Elisabeth-Vorstadt

Die immer wieder von einer Person behauptete Rückbenennung des Stadtteils Elisabeth-Vorstadt in Froschheim möge bitte endlich mit einer Quelle belegt werden. Selbst der österreichische Amtskalender kennt NUR einen Stadtteil Elisabeth-Vorstadt (und auch kein "salzachnahes" Froschheim). TriQ 21:53, 16. Feb 2008 (CET)
Lieber TriQ! Ich hoffe jetzt passt die Formulierung. Es ist jedenfalls unstrittig, dass das Grundbuch den Begriff Elisabeth-Vorstand heute nicht (mehr) kennt, sondern nur mehr den Begriff Froschheim. Im offiziellen Entwurf für das neue Räumliche Entwicklungskonzept der Stadt Salzburg scheint der Name des Stadtteiles mit Elisabeth-Vorstadt auf, der salzachnahe Teil dabei als Froschheim. Beste Grüße von old fellow Dr. Reinhard Medicus 22:06, 16. Feb 2008 (CET) und nix für ungut
Im Grundbuch scheint auch keine KG Salzburg Süd auf, also muss man das eine vom anderen getrennt halten. Wie der Stadtteil letztendlich heißt oder heißen soll ist mir persönlich egal, es sollte nur endlich mal Klarheit darüber herrschen. Die Formulierung wie sie derzeit steht ist durchaus in Ordnung. Gruß TriQ
Ich habe nie in Frage gestellt, das der Stadtteil nördlich des Andräviertels Elisabeth-Vorstadt heißt. Das ist jener Name, der sich schlicht und einfach in der Bevölkerung durchgesetzt hat. Trotzdem ist es legitim dabei (leicht schmunzelnd) historische Fakten aufzulisten, die anderes berichten. Die Katastralgemeinde ist nicht ident mit den heutigen Stadtteilen, das ist richtig. Vor wenigen Jahrzehnten wurde diese Begriffe aber noch unzweifelhaft als Einheit gesehen.
Nochmals zur Klarstellung: Ich habe nicht im geringsten vor, die heutigen Stadtteile erneut "umzubenennen". Das wäre angesichts des neuen Räumlichen Entwicklungsprogrammes der Stadt auch kaum möglich. Die Begriffe wurden u.a. mit maßgeblichen Experten (Historikern, Geographen, Salzburgkennnern etc.) in verschiedensten Diskussionen und Gesprächen abgestimmt. Salzburg-Süd ist ein Name, der mehr aus der Not geboren wurde, einem jungen aber großen Stadtteil im Süden der Stadt einen schlüssigen Namen zu geben. Sollte sich ein besserer übergeordneter Name für die zusammengewachsene Einheit Josefiau-Herrnau-Alpensiedlung finden, könnte man über einen solchen Namen diskuttieren. Trotz intensiver Suche fand sich in den letzten zwei Jahren aber ein solcher besserer Name nicht. Daher ist auch für mich dieser Name endgültig. Grüße Dr. Reinhard Medicus 09:46, 17. Feb 2008 (CET)

Lemma falsch !

Das Lemma dieses Artikels ist komplett falsch!! Die Artikel-Bezeichnung "Ortsname (Etymologie)" bedeutet, dass der Artikel den Ausdruck "Ortsnamen" selbst beschreibt und dabei im Konkreten die Etymologie (= Wortentstehung und -geschichte) dieses Wortes. Das Lemma muss bitte lauten "Ortsnamen im Land Salzburg" oder ähnlich. Gruß --Eweht (Diskussion) 08:20, 21. Nov. 2013 (CET)

oder vielleicht "Etymologie der Salzburger Ortsnamen", meint mecl67 (Diskussion) 10:44, 21. Nov. 2013 (CET)

Nonnberghof Wiesen

Ergänzt habe ich das Gebiet Nonnberghof Wiesen, bisher nicht vorkommend bzw. übersehen; wobei noch zu klären, ob das als ein Ortsteil oder Landschaftsgebiet gilt. Zu ergänzen auch eine Datei:Karte wie zB Hellbrunn. Grüße Xxlstier (Diskussion) 13:51, 16. Okt. 2015 (CEST)

Orte im Umland der Stadt

Adnet, Thalgau und Vigaun liegen weit außerhalb des Umlandes. Welcher besondere Bezug zur Stadt gegeben sein soll, ist mE unklar. Xxlstier (Diskussion) 09:14, 3. Jan. 2017 (CET)

Zurück zur Seite „Ortsnamen im Land Salzburg“.