Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Ernst Peche

Ernst Peche (* 22. November 1885 in St. Michael; † 1. April 1945 in Klosterneuburg, .) war ein österreichischer Künstler.

Leben

Als Ernst Peche geboren wurde, war dessen Vater Notar in St. Michael im Lungau, wo daher auch die Familie wohnte. Auch der berühmtere jüngere Bruder Dagobert Peche, Architekt und bedeutender Künstler der Wiener Werkstätte, wurde in dieser Zeit in St. Michael geboren.

Ernst Peche studierte 1909 bis 1914 an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Delug, Jettmar und Rumpler. Er lebte lange Zeit in Graz und betätigte sich als Maler und Grafiker.

Werk

Ernst Peches Werk besteht hauptsächlich aus Radierungen, Holz- und Linolschnitten.

Quellen