Günter Beneš

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Günter Benes)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Konsistorialrat Günter Beneš (* 9. September 1927 in Wien; † 12. April 2012 in Hintersee) war ein römisch-katholischer Geistlicher.

Leben

Günter Beneš wurde am 29. Juni 1952 durch Kardinal Theodor Innitzer in Wien zum Priester geweiht und verbrachte die folgenden Jahre als Seelsorger in Wien. Von 1962 bis zu seiner Pensionierung 1997 war er Pfarrer von Wien-Essling.

Im September 1997 übersiedelte er nach Hintersee, wo er noch viele Jahre segensreich wirkte. Von 2003 bis 2004 war er Obmann der ASKÖ–ESV Hintersee, Eisstockschützen in Hintersee.

Ehrungen

Günter Beneš war Ehrenmitglied mehrerer Vereine, so des Tennisclubs Essling (Wien), der Freiwilligen Feuerwehr Hintersee und des ASKÖ–ESV Hintersee.

Quellen