Hans Gruber (Alpinist)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hans Gruber (* 20. September 1879 in Fischamend, .; † 16. Juni 1904 ebenda) war Lehrer und ein bekannter Alpinist.

Leben

Als Student wurde er durch Ludwig Purtscheller in das Bergsteigen eingeführt. im Land Salzburg war er als Lehrer in Oberalm und Leopoldskron sowie Sekretär des Salzburger Landesverkehrsamts tätig.

Literatur

  • Grundwald, n. 3094; Mitt. der Ges. für Salzburger Lkde., Jg. 44, 1904, S. 399; ÖAZ 1904, S. 167.
  • ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 6, 1957), S. 81

Quelle