Hans Kroczek

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dipl.-Ing. Dr. Hans Kroczek (* 1889; † 1971)[1] war ein Salzburger Beamter.

Leben

Kroczek leitete in den 1930er-Jahren die für Land- und Forstwirtschaft zuständige Abteilung IV des Amtes der Salzburger Landesregierung bzw. der Landeshauptmannschaft. Nachdem diese (1939) zur Unterabteilung einer größeren Abteilung IV (Landwirtschaft, Wirtschaft und Arbeit) herabgestuft war, leitete er diese bzw. nach deren Teilung (1940/1941) die Unterabteilung „Neubildung deutschen Bauerntums“ der nunmehrigen Reichsstatthalterei des Reichsgaus Salzburg.[2]

Veröffentlichungen

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Ernst Breisky

Leiter der Abteilung IV des Amtes der Landesregierung
193x – 194x
Nachfolger

Alexander Schüller