Hess lighTram 19 DC

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hess eObus vor dem Landestheater.

Der Hess lighTram 19 DC (Hess BGT-N 1 D eObus) ist ein Gelenk-Obus aus dem Fuhrpark des Stadtbus in Salzburg.

Allgemeines

Die Obusse dieses Typs sind die ersten in Salzburg, die auf oberleitungsfreien Streckenabschnitten ihre Fahrt im Batteriebetrieb zurücklegen können und daher völlig schadstofffrei fahren. Sie wurden 2018 mit einem ersten Auftragsvolumen von 15 eObussen bestellt. Der erste Bus dieses Typs nahm im September 2019 seine Fahrt im Salzburger Netz auf, mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 ging er im 20 Minuten-Takt auf der Strecke der Linie  5  in Vollbetrieb, wo er im Abschnitt von der Birkensiedlung bis nach Grödig ohne Oberleitung auskommen muss.

Der Hess lighTram 19 DC ist 18,75 Meter lang und 29 Tonnen schwer, er bietet 155 Gästen Platz, von denen 38 sitzen können. Zudem gibt es zwei Stellplätze für Rollstühle.

Quellen