Hygieia

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte

Hygieia ist eine Skulptur in der Müllner Hauptstraße im Salzburger Stadtteil Mülln.

Geschichte

Die Skulptur stammt aus dem Jahr 1950 und wurde vom Bildhauers Max Rieder geschaffen. Die Figur war sein erster öffentlicher Auftrag durch die Stadt Salzburg.

Beschreibung

Die 1, 8 Meter hohe Figur befindet sich an der südöstlichen Ecke des Personalwohnhauses des St. Johanns-Spital, gelegen an der Kreuzung Müllner Hauptstraße-Gaswerkgasse, in Höhe des ersten Obergeschosses und ist aus Untersberger Marmor.

Bilder

Quelle