Josef Brugger (Unternehmer)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Brugger (* 1949) ist ein erfolgreicher Pongauer Unternehmer, der seit seiner Pensionierung 2007 in Taxenbach im Pinzgau lebt.

Leben

Der Gründer der Firma Metallbau Brugger war zum Ausgleich seiner Arbeit viel in den Bergen der Welt unterwegs. Er unternahm Klettertouren in Chile und Peru (beides in Südamerika), China und Russland. Seit 2007 hat er eine neue Leidenschaft entdeckt: Hundeschlittenrennen. Auch in dieser Disziplin wird Brugger immer erfolgreicher. Im Frühwinter 2010 errang er bei der Cart-Europameisterschaft in Niederösterreich Bronze und Silber, für die Weltmeisterschaft in Slowenien im Februar 2011 ist eine WM-Medaille sein klares Ziel für diesen Winter. Beim einzigen Heimrennen in Werfenweng am 8. und 9. Jänner 2011 war Brugger selbstverständlich auch dabei, das er mit zwei zweiten Plätzen beendete.

Quelle

Salzburger Woche, Ausgabe Pongauer Nachrichten, 16. Dezember 2010 und 13. Jänner 2011