Lamkopf

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Lamkopf (auch Lammkopf) ist ein 2 846 m ü. A. hoher Berg im Hochkönigstock.

Lage

Er befindet sich westlich des Hauptgipfels und des Matrashauses.

Allgemeines

Am 14. September 2013 stellten Mitglieder der Bergrettung Dienten am Hochkönig ein neues Gipfelkreuz auf. Das alte wurde 2011 bei einem Blitzschlag zerstört. Es war 1960 auf Betreiben des damaligen Ortsstellenleiters Josef Steinmetz aufgestellt worden.

Das neue Kreuz wurde von Schülern des Holztechnikums Kuchl angefertigt und gewann den Preis für das beste Abschlussprojekt. Die Kosten für die Planung übernahm Sprengelarzt Anton Landmann.

Quellen

Weblinks