Hauptmenü öffnen

Peterbauerkreuz

Peterbauerkreuz (1).JPG

Das Peterbauerkreuz ist ein Wegkreuz in der Ortschaft Stockham in der Flachgauer Gemeinde Lamprechtshausen.

Geschichte

An diesem Ort stand bereits seit 1955 ein Wegkreuz. 2001 wurde das alte Kreuz durch das nun vorhandene neue Kreuz ersetzt.

Beschreibung

Das Wegkreuz der Peterbauerfamilie steht an der Gemeindestraße zwischen den Ortschaften Stockham und Weidental. Die gefasste Christusfigur zeigt den drei-Nagel-Typus. Das Lendentuch ist gebauscht, der dornengekrönte Kopf ist zur rechten Schulter geneigt. Am oberen Längsbalken ist eine 'INRI'- Fahne angebracht.Das Satteldach ist mit Holzschindeln gedeckt, die Rückwand ist schräg verlattet und bildet mit Seitenteilen einen guten Witterungsschutz. Zu Füßen der Christusfigur kann am Boden des Kreuzkastens Blumenschmuck eingestellt werden. Eine ovale Holztafel zeigt ein eingeschnitztes Marienmonogramm sowie die Jahreszahl '2001'. Im unteren Drittel des Kreuzstammes ist eine Laterne zum Einstellen von Kerzen montiert.

Quelle