Flurkreuz

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Wegkreuz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flurkreuze (auch als Weg(e)kreuz bezeichnet) weisen einerseits auf die Gabelung eines Weges hin und erinnern andererseits an die Kreuzigung Jesu Christi.

Allgemeines

Der Tod war in früheren Zeiten ein naher Begleiter der Reisenden auf abgelegenen Wanderwegen, daher sind Wegkreuze oft an Stellen aufgestellt, an denen ein Unglück geschehen ist. Heute hat sich der Brauch verbreitet, an Straßenstellen, an denen jemand tödlich verunglückt ist, ein Unfallkreuz aufzustellen.

Die Flurkreuze sind aus massivem Holz hergestellt und mit Schutzdächern versehen. An den meisten Kreuzen befindet sich eine geschnitzte Christusfigur.

Flurkreuze im Salzburgwiki (Auswahl)

Quelle