Schwarzenbergalm

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Begriffsklärung
Dieser Artikel behandelt das Gebäude Schwarzenbergalm. Ein Artikel über die gleichnamige Alm findet sich unter Schwarzenbergalm (Alm).


Die Schwarzenbergalm ist ein Heim der katholischen Jungschar in der im Gemeindegebiet der Flachgauer Gemeinde Elsbethen westlich des Mühlsteins.

Geschichte

Die Schwarzenbergalm ist ein alter Bauernhof auf ca. 1 000 m Höhe oberhalb der Erentrudisalm.

Am 7. August 2008 brach ein Brand auf der Schwarzenbergalm aus. Wenige Stunden ging ein weiteres Gebäude in der Umgebung in Flammen auf. Als Brandstifter wurde rasch ein ehemaliger 48-jähriger Küchengehilfe der Erentrudisalm festgenommen.

Nach ihrer Renovierung im Jahr 2009 ist die Schwarzenbergalm heute ein Selbstversorgerhaus für bis zu 26 Personen. Über einen Zubringerweg ist die Zufahrt möglich.

Kontakt

Katholische Jungschar Salzburg
Kaigasse 26, 5020 Salzburg
Telefon: (06 62) 80 47-75 80
E-Mail: kath.jungschar.sbg@kirchen.net

Anschrift: Schwarzenbergalm

Gfalls 8, 5061 Elsbethen

Quelle