2009

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  20. Jahrhundert |  21. Jahrhundert    
 |  1970er |  1980er |  1990er |  2000er | 2010er      
◄◄ |   |  2005 |  2006 |  2007 |  2008 |  2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | | ►►
Jän. | Feb. | Mär. | Apr. | Mai | Jun. | Jul. | Aug. | Sep. | Okt. | Nov. | Dez.

Alle Artikel zum Jahr 2009:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird Alexander Böhm Vizepräsident des Salzburger Roten Kreuzes
... wechselt Nikola Pokrivac zum FC Red Bull Salzburg
... wird Andrea Frenkenberger Leiterin der Volksschule Straßwalchen
... erwirbt die Hanuschstiftung die Villa Pyrker in Bad Hofgastein
... wird Peter Perner Bürgermeister von Lessach
... wird der Gablerbräu von CA Immo an Immobilien Bauträger AG von Franz Modrian verkauft
... eröffnet der Kiris Bräu-Wirt in Seekirchen
... wurden die Wilden Teufel Salzburg in Liefering gegründet
... wird die Krinnererbrücke in Piesendorf neu eröffnet
... übernimmt Reinhard Heinisch eine Professur für Österreichische Politik in vergleichender europäischer Perspektive sowie die Leitung der Abteilung Politikwissenschaft an der Universität Salzburg
... erhält Anja Pia Eichinger den René-Marcic-Preis
... wird Roland Rauch zum Geschäftsführer der Mittersill Plus Tourismus- Standortmarketing und Projektentwicklungs GmbH ernannt
... feiert die Feuerwehrjugend der Feuerwehr Radstadt ihr 15-jähriges Jubiläum
... findet die Salzburg Biennale erstmals statt
... erscheint das Buch Camp Marcus W. Orr (Hrsg.: Salzburger Landesarchiv)
... wird für die Gemeinderatswahlen die Unabhängige Liste Hans Krüger gegründet
... fertigt der Bildhauer Peter Schörghofer aus Adnet-Waidach die Kuchler Marktkrippe
... wird das Bergauf Festival in Tamsweg erstmals veranstaltet
... wird Wolfgang Fanninger Ehrenbürger der Marktgemeinde St. Michael im Lungau
... wir der Vollbetrieb des Flusskraftwerks Werfen-Pfarrwerfen aufgenommen
... erscheint im Verlag Anton Pustet die Kleine Geschichte Salzburgs von Heinz Dopsch
... findet das Mittersiller Sautrogrennen erstmals statt
... wird die Stadtbuslinie 20 elektrifiziert
... wird Mariella Voglreiter (USK Niedernsill) Junioren-Vizeweltmeisterin 2009 im Super G in Garmisch-Partenkirchen
... wird das Schauspielhaus Salzburg 50 Jahre alt
... wird der Stadtteil Aiglhof an das Netz der S-Bahn Salzburg angeschlossen werden
... wird Wolf Haas Brenner-Roman "Der Knochenmann" verfilmt
... feiern Edith und Anton Haas ihr 20-jähriges Pächterjubiläum im Hofbräu Kaltenhausen
... beginnt der Umbau des Salzburger Hauptbahnhofs
... führt das Salzburger Straßentheater die Komödie "Olympia" von Franz Molnar (1927) auf
... erhält die bayrische Musikantenfamilie Well den Tobi-Reiser-Preis (Biermösl Blosn,Die Wellküren)
... geht das Kraftwerk Werfen-Pfarrwerfen in Vollbetrieb
... wird der EC Salzburg Devils, eine Amateureishockeymannschaft gegründet
... wird Christian Pöpperl Braumeister bei der Salzburger Stieglbrauerei
... verarbeitet die Alpenmilch Salzburg 152 Millionen Kilogramm Milch (ein gutes Viertel davon Biomilch)
... geht nach dem Tod des Gönners Otto Wittschier der EK Zell am See wieder in Konkurs
... wird FC Red Bull Salzburg österreichischer Fußballmeister
... übergibt Eberhard Stüber die Leitung des Haus der Natur an Norbert Winding
... wird das Salzburger Lehrerhaus einer Energie- und Umweltsanierung unterzogen und damit zum zertifizierten Umweltbetrieb
... werden in der Skiregion Hochkönig um 6,6, Millionen Euro Beschneiungsanlagen und ein Speicherteich errichtet
... feiert die Blaskapelle Bieruschka ihr offizielles Gründungsfest
... erscheint das Buch Faszination Salzkammergut von Herbert Pirker (Fotos) und Barbara Frischmuth
... wird Waltraud Ebner zur Obfrau des Landesverbands Salzburger Heimatvereine gewählt
... findet das Literaturfestival StadtLesen erstmals statt
... erhält die Camerata Salzburg den ECHO Klassikpreis 2009 mit Leonidas Kavakos in der Kategorie „Konzerteinspielung des Jahres, 19. Jahrhundert“
... wird der DEC The Ravens Salzburg Dameneishockeymeister
... erwirbt Matthias Kaindl das Freyschlösschen
... wird Marc Janko mit 39 Toren Torschützenkönig der Bundesliga und als Salzburger Sportler des Jahres ausgezeichnet
... wird Diego Viana mit 20 Toren Torschützenkönig der Ersten Liga
... wird der FC Red Bull Salzburg bei der Bruno-Gala erstmals als Mannschaft der Saison ausgezeichnet
Jänner
In diesem Monat
... wird das ehemalige Salzburger Bistum Chiemsee von Papst Benedikt XVI. als Titularbistum wieder errichtet
1. Jänner: Anton Holzer wird Landesrettungskommandant des Roten Kreuzes
2. Jänner: wird der Kulturverein Erostepost gegründet
7. Jänner: die Stadtbibliothek eröffnet am neuen Standort in der Neuen Mitte Lehen
8. Jänner:
... reißt sich Hans Grugger zum vierten Mal in seiner Skikarriere das Kreuzband
... erhält Fatima Ferreira, Leiterin des Christian Doppler Labors für Allergiediagnose und Therapie, die Auszeichnung Wissenschafterin des Jahres 2008
9. Jänner: Alt-Landeshauptmann Hans Katschthaler führt die beiden neuen Geschäftsführerinnen der Salzburger Kulturvereinigung, Elisabeth Fuchs und Josefa Hüttenbrenner, offiziell in ihr Amt ein.
10. Jänner: bestreitet die Snowboarderin Maria Sitzenfrei ihr erstes Weltcuprennen in Bad Gastein
13. Jänner: das Kuratorium der Salzburger Festspiele bestätigt Theaterchef Thomas Oberender im Amt, obwohl sein Abgang schon feststand.
14. Jänner: die Konzernmutter der M-real Hallein AG verkündet die Streichung von 485 Jobs bis Ende 2009 und die Schließung der Papierproduktion am Standort Hallein
15. Jänner: Claudia Bandion-Ortner wird als Justizministerin des Kabinetts Faymann I angelobt
16. Jänner: der Italiener Guido Giacomelli gewinnt die 11. Mountain Attack, einen Skimarathon mit Tourenski in Saalbach-Hinterglemm
18. Jänner:
... Johannes Voggenhuber verliert eine Kampfabstimmung um den 1. Listenplatz der Grünen bei der EU-Wahl 2009
... Doresia Krings beendet mit Platz 7 im Boardercross bei der Snowboard-WM in Sungwoo ihre Karriere
19. Jänner: Radiofabrik-Chefredakteur Georg Wimmer erhält mit Lehrern und Schülern des Christian-Doppler-Gymnasiums den von der Diözese Linz vergebenen Eduard-Ploier-Preis überreicht
20. Jänner: Doris Günther gewinnt bei der Snowboard-WM in Sungwoo (Südkorea) die Silbermedaille im Parallelriesentorlauf
21. Jänner: Doris Günther gewinnt bei der Snowboard-WM in Sungwoo (Südkorea) die Silbermedaille im Parallelslalom
24. Jänner: Simon Eder erreicht mit Platz 2 in Antholz seinen ersten Podiumsplatz im Biathlon-Weltcup an dem Tag an dem Stefan Gimpl Bronze im Big Air bei der Snowboard-WM in Sungwoo gewinnt
26. Jänner: Anna Fenninger gelingt mit Rang 2 im Super-G von Cortina (ITA) ihr erster Podiumsplatz um Ski-Weltcup
28. Jänner: wechselt Andreas Ulmer von Ried zum FC Red Bull Salzburg
Februar
1. Februar: erklärt Johannes Voggenhuber nicht mehr für das EU-Parlament kandidieren zu wollen und beendet sein Engagement bei den Grünen
3. Februar: Andrea Fischbacher holt Bronze im Super-G bei der WM in Val d'Isere (FRA)
4. Februar: erhalten Anny Mayer-Schönberger das Goldene, Alois Frauenhuber das silberne Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus
7. Februar: veranstaltet der Salzburger Bachchor ein Konzert zum 25-Jahr-Jubiläum des Chores
9. Februar: kommt der Rettungshubschrauberpilot Martin Nussdorfer bei seinem zweiten Absturz über dem Toten Gebirge ums Leben
11. Februar: Andreas Ulmer (Red Bull Salzburg) bestreitet sein erstes Länderspiel gegen Schweden
13. Februar:
... wird Domdechant Matthäus Appesbacher zum Apostolischen Protonotar ernannt
... erhält Anton K. Bucek, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des Flughafens Salzburg W. A. Mozart, den Berufstitel eines Kommerzialrates verliehen
18. Februar:
... mit der Zustellung der Genehmigung zur Nutzung des Oberranges in der Red Bull Arena wird der Rückbau des EM-Stadions zu Grabe getragen
... wird der Verein Literaturhaus Henndorf – im Freumbichlerhaus gegründet
19. Februar:
... wird bei einer Pressekonferenz in Wien die Übersiedelung des FM4 Frequency Festivals vom Salzburgring nach St. Pölten bekanntgegeben
... das Fachmagazin "Nature" veröffentlicht eine bahnbrechende Robert Schwarzenbacher und Stefan Riedl, in der die beiden den Schlüsselmechanismus des programmierten Zelltodes im Körper des Menschen aufklären
20. Februar: gibt das Salzburger Landespressebüro die beiden Journalistinnen Michaela Gründler und Anja Pia Keglevic als René-Marcic-Preisträger 2009 bekannt
22. Februar: holt Biathlet Simon Eder Silber mit der Staffel bei der WM in Pyeongchang.
28. Februar: Andrea Fischbacher gewinnt in Bansko ihre erste Weltcupabfahrt
März
1. März:
... bei den Landtagswahlen kann die SPÖ Platz 1 trotz Verlusten verteidigen. Bei den Bürgermeisterwahlen werden neu ins Amt gewählt: Ernst Josef Kandler in Muhr, Hermann Kaufmann in Zell am See, Otto Kloiber in St. Gilgen, Heinrich Perner in St. Andrä, Hermann Scheipl in Schleedorf, Günter Steiner in Hollersbach im Pinzgau, Paul Weissenbacher in Hintersee, Fritz Zettinig in Bad Hofgastein
... wird Andreas Wimmer als Bürgermeister von Kuchl bestätigt
... übernimmt Hildegund Amanshauser die Leitung der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst
... wird die Neupflasterung des Residenzplatzes eingestellt
2. März: übernimmt Markus Roßkopf die Geschäftsführerstelle bei der „Diözesankommission für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit“
3. März: beginnt Hofrat Dr. Alfred Berghammer in Salzburg seine 90tägige Pilgereise zu Fuß nach Santiago de Compostela
4. März: holen die Skirennläuferinnen Mariella Voglreiter und Anna Fenninger Silber und Bronze im Super-G bei der Junioren-WM, im Herren Super-G gewinnt der Flachauer Manuel Kramer vor Marcel Hirscher
5. März:
... wird der Irma-von-Troll-Borostyáni-Preis‎ an die beiden Künstlerinnen Ulrike Lienbacher und Irene Kar vergeben
... wird Hannes Ametsreiter vom Aufsichtsrat einstimmig zum CEO und Vorstandsvorsitzender der Telekom Austria Group per 1. April gewählt
6. März: findet im Rockhouse das zweite Rock & Blues Power Festival statt
15. März: entscheidet Bürgermeister Heinz Schaden die Stichwahl in der Stadt Salzburg für sich; in St. Margarethen im Lungau wird Gerd Brand zum neuen Bürgermeister gewählt; Monika Schwaiger wird mit ihrem Sieg in Seekirchen am Wallersee die erste weibliche Bürgermeisterin im Flachgau; mit Alois Gadenstätter bekommt auch Maria Alm am Steinernen Meer einen neuen Ortschef;
16. März:
... kündigt SPÖ-Stadtrat und Vizebürgermeister Josef Huber an, nach der Wahlniederlage seiner Partei in der Stadt Salzburg auf seinen Stadtratsposten verzichten zu wollen
... brennt es um 6 Uhr früh im Sägewerk Klappacher in St. Leonhard; 39 Mann der Freiwilligen Feuerwehren Grödig und Fürstenbrunn stehen im Einsatz
23. März: wird der ehemalige Langlauftrainer Walter Mayer unter dem Verdacht des Dopinghandels von der österreichischen Justiz festgenommen
26. März: gibt Bürgermeister Heinz Schaden den Wechsel von Martin Panosch ins Sozialressort bekannt, die neue Stadträtin Claudia Schmidt erhält das Bauressort
27. März: wird in der Benediktiner-Erzabtei St. Peter Bruno Becker zum 87. Abt von St. Peter gewählt
29. März: gewinnt der Biathlet Simon Eder in Chanty-Mansijsk (RUS) sein erstes Weltcuprennen
31. März: schließt das Kaufhaus Speckbacher in Henndorf nach 103 Jahren seine Pforten
April
In diesem Monat
... wird der Kindergarten Sighartstein eröffnet
1. April:
... bestreitet Yasin Pehlivan sein erstes Spiel für die österreichische Nationalmannschaft
... wird das Olympiazentrum Salzburg im Universitäts- und Landessportzentrum Salzburg/Rif in der Tennengauer Stadtgemeinde Hallein in Betrieb genommen
2. April:
... gewinnt Eva Walkner in Jasna ihren ersten Freeride-Event auf der World Tour
... wird Thomas Geierspichler als erster Behindertensportler als Salzburger Sportler des Jahres ausgezeichnet
... Walter Pfaller, einem der erfolgreichsten Behindertensportler Österreichs, wird der Leonidas in Gold für sein Lebenswerk im Salzburger Sport verliehen
5. April: verliert der EC Red Bull Salzburg das entscheidende 7. Finalspiel der Österreichischen Eishockeymeisterschaft gegen den KAC
6. April: unterbricht eine mächtige Nassschneelawine die Straße von Muhr nach Hintermuhr im Lungau
7. April: bestätigt Red Bull Salzburg, dass der zu Saisonende auslaufende Vertrag von Trainer Co Adriaanse nicht verlängert wird
8. April: wird der PSV Salzburg (Zweigverein Fußball) gegründet
11. April: erleidet Karel Pitak im Spiel Red Bull Salzburg vs Kapfenberg einen Kreuzbandriss, nachdem er nur fünf Minuten zuvor ein Tor für die Salzburger erzielt hat
12. April: führt ein Waldbrand am Gaisberg zur Totalsperre der Gaisberghöhenstraße am Ostersonntag
14. April: einigen sich SPÖ und ÖVP auf die Neuauflage einer Großen Koalition auf Landesebene
19. April: gewinnt Sebastian Vettel für Red Bull Racing in Shanghai, China, den ersten Formel 1 Grand Prix in der Geschichte des Rennstalls, einen Tag nachdem er auch für die erste Pole-Position gesorgt hatte
20. April: zerstört ein Brand den Dachstuhl von Schloss Arenberg
21. April: wird Huub Stevens als neuer Trainer von Red Bull Salzburg vorgestellt
22. April: wird Wilfried Haslauer junior zum zweiten Mal zum Landeshauptmann-Stellvertreter vom Bundesland Salzburg gewählt
23. April: gibt Michael Streiter bekannt, dass er seinen zu Saisonende auslaufenden Vertrag bei Red Bull Salzburg nicht verlängern wird
29. April: wird Barbara Sieberth Gemeinderätin der Bürgerliste in der Stadt Salzburg
30. April:
... beendet die M-real Hallein AG die Produktion von fein gestrichenen Papieren am Standort Hallein
... läuft der Verkehr im Katschbergtunnel auf der Tauernautobahn durch zwei Röhren
Mai
1. Mai:
... wird Harald Wimmer neuer Bezirkshauptmann des Pongaus
... Michael Leprich wird zum Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Salzburg ernannt
... verliert der USK Hof das Halbfinale im ÖFB-Ladiescup gegen FC Wacker Innsbruck 1:8
3. Mai: absolviert Niko Kovač sein letztes Pflichtspiel im Dress von Red Bull Salzburg
4. Mai:
... werden bei einem Zusammenstoß mit einem LKW nahe Piesendorf 15 Passagiere der Pinzgaubahn verletzt
... erhält Howard Arman, Mitgründer des Salzburger Bachchores, das Stadtsiegel in Silber
... wird der Vertrag für die Gründung der Berchtesgadener Land Bahn unterzeichnet
7. Mai: ist der Salzburger Dokumentarfilm ARMUTSZEUGNIS - Kein Salz in der Suppe Eröffnungsfilm beim Tag des Salzburger Films im Das Kino
9. Mai:
... wird das Salzburg Museum im türkischen Bursa mit dem European Museum of the Year Award ausgezeichnet
... wird Lampronia fuscatella zum bisher einzigen Mal in Salzburg nachgewiesen
16. Mai: wird das Alpen & Kunst-Museum Werfen eröffnet
17. Mai: steht Red Bull Salzburg nach der Niederlage Rapid Wiens in Ried zwei Runden vor Schluss der Meisterschaft als Meister fest
19. Mai: ernennt das Kuratorium der Salzburger Festspiele Alexander Pereira zum Nachfolger von Jürgen Flimm als Intendant
24. Mai: findet die erste KTM Sternfahrt in Gedenken an Ernst Kronreif I. zum Gasthof Hohlwegwirt statt
25. Mai: gibt Fußballspieler Julian Baumgartlinger seinen Wechsel von 1860 München zu Austria Wien bekannt
26. Mai:
... wird Autor Walter Kappacher mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet
... wird das Landescupfinale zwischen SV Grödig 1b und SAK 1914 abgebrochen und neu angesetzt
29. Mai: gibt Fußballspieler Niko Kovač seinen Rücktritt vom aktiven Sport bekannt
30. Mai: wird der Gipfelbereich vom Buchberg bei Mattsee zum zweiten Mal zum Naturpark Buchberg erklärt
Juni
1. Juni:
... wird Franz Ruf als Sicherheitsdirektor für das Land Salzburg bestätigt
... eröffnet das IKU - Büro für interkulturelles Zusammenleben in Hallein
2. Juni: wird der SV Grödig 1b durch einen 7:1 Sieg über SAK 1914 Gewinner des Salzburger Landescup 2009
6. Juni:
... erhebt die Turiner Staatsanwaltschaft gegen zehn aktuelle und ehemalige Vertreter des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV), darunter die Salzburger Walter Mayer, Wolfgang Perner, Wolfgang Rottmann und Johannes Eder, Anklage wegen des Dopingskandals bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin
... wird im Heimatmuseum Schloss Ritzen in Saalfelden am Steinernen Meer die Sonderausstellung Saalfeldner Wirtshauskultur eröffnet
7. Juni: gewinnt die ÖVP bei der Europawahl 2009 im Bundesland Salzburg überraschenderweise vor der Liste Martin und der SPÖ, die FPÖ wird vor den Grünen Vierter und das BZÖ verfehlt den Einzug ins Parlament
9. Juni:
... wird Hans Scharfetter als Erster Landtagspräsident angelobt
... wird nach vielen Jahren endlich ein Weg zum Russenfriedhof in St. Johann im Pongau eröffnet
11. Juni: bis 14. Juni: ist Zell am See Schauplatz der World Vespa Days 2009, 3000 Vespa-Roller-Fahrer aus 24 Ländern nehmen daran teil
14. Juni: wird in Salzburg die Obuslinie 10 eröffnet
15. Juni:
... tritt Huub Stevens sein Amt als Trainer von Red Bull Salzburg an
... wird Leopold Winter Landesfeuerwehrkommandant
16. Juni: stellen die Red Bull Salzburg Amateure Niko Kovac als neuen Trainer vor
17. Juni: feiert Nicolas Marchands neues Stück "Calvados 110" im Kleinen Theater Premiere
18. Juni: nimmt Erzbischof Dr. Alois Kothgasser zum Hexenprozess gegen Maria Pauer Stellung, in der er die Verurteilung als "Justizmord" und "entsetzliches Verbrechen" bezeichnete und "Gott und die Menschen um Vergebung für diese Gräueltat" bittet
19. Juni: erfolgte der Spatenstich für den Erweiterungsbau Chirurgie West II in den Salzburger Landeskrankenanstalten
21. Juni: gewinnt Dinamo Zagreb das Endspiel der Next Generation Trophy mit 4:1 gegen Real Madrid
22. Juni: werden in der Stadt Salzburg 29 neue Stolpersteine verlegt
26. Juni: nach umfangreichen Umbauarbeiten wurde das "Haus der Natur" wieder eröffnet
29. Juni: empfängt Simon Weyringer im Dom in Salzburg von Erzbischof Alois Kothgasser die Priesterweihe
30. Juni: der Salzburger Fußballverband beschließt die Gründung der SFV-Frauenliga.
Juli
In diesem Monat
... wird Stefan Moser Direktor des Keltenmuseum Hallein
1. Juli:
... tritt die Snowboarderin Heidi Krings vom aktiven Sport zurück
... übernimmt Norbert Winding das Amt des Leiters des Haus der Natur von Prof. DDr. h.c. Eberhard Stüber
... wird das Aufklärungsbataillon 2 am Standort Schwarzenbergkaserne aufgelöst
3. Juli: fasst die Gemeindevertretung von Anif den einstimmigen Beschluss zum Umbau des bestehenden Seniorenheims, was infolge eine Bürgerbefragung auslöst
7. Juli: kündigt Red Bull Salzburg den Abgang von Johan Vonlanthen an
9. Juli:
... wird die Endhaltestelle Itzling Pflanzmann der Linie  3  um 500 Meter versetzt, um dem Neubau eines Lebensmittelmarktes und einer Wohnsiedlung Rechnung zu tragen
... übernimmt Christian Fürstaller als geschäftsführender Miteigentümer (45%) das Speditionsunternehmen Augustin
10. Juli: findet in der ausverkauften Red Bull Arena ein Freundschaftsspiel zwischen Red Bull Salzburg und Bayern München statt
12. Juli:
... wird der Wallersee-Cup 2009 in Neumarkt am Wallersee ausgetragen, den Cup gewinnt der UVB Vöcklamarkt
... wird das Kaprun Museum neu eröffnet
17. Juli: wird vom FC Red Bull Salzburg mit einem 7:0 in der ersten Runde der UEFA-Cup-Qualifikation gegen Bananz Jerewan der höchste internationale Erfolg erreicht
22. Juli: startet der Wiederaufbau der Pinzgauer Lokalbahn zwischen Mittersill und Mühlbach im Pinzgau
23. Juli: werden 36,9° C an der Naturwissenschaftlichen Fakultät an der Universität Salzburg in der Stadt Salzburg, Freisaal um 16:30 Uhr gemessen, 35,4° C in Lofer und 34,6° C in Zell am See
24. Juli: kürt sich Vera Paar in Athen zur Karate-Juniorenweltmeisterin
26. Juli: findet in Zell am See derEARL of PEARL - Schwimmbewerb für jedermann/jederfrau statt
30. Juli:
... erfolgt die Freigabe der Umfahrung Henndorf an der B 1
... wird der flüchtige Wirtschaftsanwalt Friedrich Lorenz, Mittelpunkt eines spektakulären Betrugsfalles, nahe Florenz gefasst
... wird auf dem Salzburgring "jochen rindt rennfahreroper" von Hubert Lepka uraufgeführt
... wird ein Eucosma conterminana zum bisher einzigen Mal in Salzburg von Heimo Nelwek in Bürmoos gefangen
August
In diesem Monat
... erklärt Alexander Manninger seinen Rücktritt vom Fußballnationalteam
22. August: wird der Türkischer-Zeltstadt-Steg am Fuße des Obersulzbachkees vom Hydrografischen Dienst des Landes Salzburg eröffnet
26. August: malt Peter Tschulnigg in seinem Atelier vor Publikum, während der Drummer des Oliver-Lake-Trios, Pheeroan ak-Laff, Schlagzeug spielt
27. August: bis: 30. August: Red Bulls Salute Eishockeyturnier im Volksgarten.Es gewinnt der EC Red Bull Salzburg
28. August: tritt Hans Scharfetter aus gesundheitlichen Gründen als Landtagspräsident zurück
September
7. September: wird die Obuslinie  8  zum McArthurGlen Factory-Outlet-Center in Himmelreich verlängert
9. September:
...am 9.9.2009 geben sich 27 Paare im Marmorsaal im Schloss Mirabell in Salzburg ihr "Ja-Wort", darunter ein Paar, das sich erst Anfang September nach vielen Jahre des Zusammenlebens zur Hochzeit entschlossen hatte
... bestreitet Julian Baumgartlinger sein erstes Spiel für die A-Nationalmannschaft gegen Rumänien
10. September: eröffnet das McArthurGlen Designer-Outlet-Center im Walser Ortsteil Himmelreich
12. September: findet das Westwind- Festival am Residenzplatz statt
13. September: wird die serbisch-orthodoxe Kirche Saalfelden eingeweiht
14. September: die ersten Gelenk-Obusse der Marke Solaris Trollino 18 treffen in Salzburg ein
16. September: wird Simon Illmer als Nachfolger von Hans Scharfetter zum Landtagspräsident gewählt
17. September: in der Europa League Gruppenphase besiegte der FC Salzburg in Rom Lazio Rom mit 2:1, wobei Schiemer und Janko die Salzburger Tore schossen
23. September: wird das Zeitungszustellunternehmen Salzburg Logistik, eine 50/50-Tochter von Salzburger Nachrichten und Mediaprint, gegründet
24. September: wird der ehemalige Tormann von Red Bull Salzburg Timo Ochs von Hertha BSC Berlin verpflichtet
30. September:
... lösen die Schwestern von der Schmerzhaften Mutter den Klosterbetrieb am Dürrnberg auf
... gibt Eishockey-Urgestein Martin Ulrich seinen Rücktritt bekannt
Oktober
In diesem Monat
... beginnt der Bau des Wasserkraftwerks Dientenbach
1. Oktober:
... startet der Red Bull Sender Servus TV das Nachfolgeprogramm von Salzburg TV
... besiegt der FC Salzburg in der Europa League Gruppenphase den spanischen Klub Villarreal mit 2:0
3. Oktober: Prälat Johannes Neuhardt öffnet die konradinischen Krypta unter dem Residenzplatz wieder für die Öffentlichkeit
5. Oktober: wird Dietmar Beiersdorfer als neuer Verantwortlicher für das Fußballengagement von Red Bull vorgestellt
7. Oktober: tritt Franz Aigner überraschend als Trainer des TSV St. Johann im Pongau zurück
10. Oktober: anlässlich der 100-Jahr-Feier der Volksschule Edt-Mödlham wird Oberschulrat Dipl.-Päd. Friedrich Arnez die Ehrennadel der Stadt Seekirchen am Wallersee in Silber verliehen
12. Oktober: stürmten beim Landesligaspiel gegen Saalfelden in der Schlussphase rund zwei Dutzend Anhänger des SV Austria Salzburg das Spielfeld
13. Oktober:
... beendet Hermann Maier seine außergewöhnliche Skikarriere
... 13. Oktober: abends setzt überraschend früh der erste Schneefall im Salzburger Becken (etwa 430 m ü. A.) ein und bedeckt bis 15. Oktober in der Früh den Talboden mit einer Schneedecke
15. Oktober: Spatenstich für das Stadtwerk Lehen auf dem ehemaligen Stadtwerkeareal Lehen
16. Oktober: debütiert Daniel Offenbacher im Dress der Red Bull Juniors
27. Oktober: Am Bahnhofsvorplatz tritt im Zuge des Umbaus des Salzburger Hauptbahnhofs eine neue Verkehrsregelung in Kraft
31. Oktober:
... nimmt Walter Kappacher den ihm am 26. Mai 2009 verliehenen Georg-Büchner-Preis, den wichtigsten deutschen Literaturpreis, entgegen
... schließt im Heimatmuseum Schloss Ritzen in Saalfelden am Steinernen Meer die Sonderausstellung Saalfeldner Wirtshauskultur
November
1. November: wird Leopold Radauer Protokollchef des Rates der Europäischen Union und stellvertretender Generaldirektor
4. November: Regional TV Salzburg (RTS) beginnt mit der Ausstrahlung seines Programms über das Kabelnetz der Salzburg AG
8. November:anlässlich des Abschlusskonzerts des 14. Salzburger Jazzherbst erhält der US-Saxophonist Sonny Rollins das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse überreicht
9. November:
... der Veranstalter des Jazzherbstes, Johannes Kunz, zeigt sich bei der Abschlusspressekonferenz mit der Auslastung sowie der künstlerischen Qualität hoch zufrieden, fordert aber eine Verbreiterung der finanziellen Basis
... beginnt die Herbstversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz in der Benediktinerabtei Michaelbeuern
11. November:findet die erste Sitzung der "Initiative Kulturstadt Salzburg" statt
13. November: erhält Heinz Hochhauser als globaler Nachwuchskoordinator bei Red Bull Salzburg ein neues Aufgabengebiet
14. November: belegt Marlies Schild bei ihrem Comeback im Ski-Weltcup im Slalom von Levi (FIN) Rang 6
22. November: findet in Anif die Bürgerbefragung Seniorenheim Anif statt und bringt als Ergebnis den Umbau des Seniorenheims Anif
29. November: debütiert Manuel Kramer in Lake Louise im Ski-Weltcup, scheidet im Super-G aber aus
Dezember
In diesem Monat
... wird das Blechbläserquintett Junges Blech Salzburg gegründet
... wird Raimund Sagmeister Mitglied des Domkapitels
1. Dezember: Oberschulrat Wolfram Paulus senior wird für seine Verdienste um den Salzburger Fremdenverkehr mit dem Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus ausgezeichnet
2. Dezember: Red Bull Salzburg besiegt im eigenen Stadion Lazio Rom mit 2:1 (Tore durch Rabiu Afolabi und Somen Tchoyi)und steht damit als Sieger ihrer Gruppe in der Euro-League fest
4. Dezember: schafft Joachim Puchner als 20. in Beaver Creek (USA) erstmals eine Platzierung in den Punkterängen eines Weltcuprennens
7. Dezember:
... Flachau feiert ein großes Abschiedsfest für Hermann Maier; über 4 000 Personen und zahlreiche Prominenz feiern mit
... Julia Grünwald, Skirennläuferin aus Rußbach am Paß Gschütt, feiert ihren ersten Sieg in einem FIS-Slalom in Sölden
10. Dezember: wird WE ARE SALZBURG − Verein zur Kulturförderung gegründet, der Verein betreibt eine Internetplattform, die über Angebote, Termine und Locations des jungen Kulturlebens in Salzburg informiert
12. Dezember: werden die S-Bahn Haltestellen Salzburg Mülln und Salzburg Aiglhof feierlich eröffnet
13. Dezember: feiert Marcel Hirscher seinen ersten Sieg im Ski-Weltcup
14. Dezember: bestätigen die Berliner Philharmoniker den Verbleib bei den Osterfestspielen nach 2012
16. Dezember: wird in Maxglan der Millionste Hektoliter Stieglbier des Jahres 2009 gebraut, zum ersten Mal in der 500-jährigen Geschichte der Brauerei wurde in einem Jahr die Millionengrenze erreicht
17. Dezember: nach dem 1:0 Auswärtssieg gegen Villarreal steht fest, dass FC Red Bull Salzburg die Gruppenphase mit sechs Siegen beendet
19. Dezember: bestreitet Snowboarder Hans-Jörg Unterrainer in Telluride (USA) sein letztes Weltcuprennen
25. Dezember: in Golling wird mit 18,4 Grad Celsius der wärmste Weihnachtstag (24. - 26.12.) in Österreich seit Ende des Zweiten Weltkrieges gemessen
30. Dezember: wird in Bad Vigaun das angebrachte „Mona Lisa“[Bordell]-Firmenschild am ehemaligen Gasthaus zur Minna entfernt
31. Dezember: verabschiedet sich Spitzenkoch Klaus Fleischhaker aus "seinem" Restaurant Pfefferschiff in Söllheim

Geboren

1. Jänner: Anna, Neujahrsbaby (um 01:50 Uhr im Salzburger Diakonissen-Krankenhaus)

Gestorben

In diesem Jahr
... Helmut Weikinger, Salzburger Sportler
Jänner
2. Jänner: Kurt Schmalzl in Salzburg, Komm.-Rat Dr., Generaldirektor i. R. der Salzburger Landes-Hypothekenbank
7. Jänner: Kurt Zeller in Hallein, Direktor des Halleiner Keltenmuseums und Leiter des Forschungszentrums Dürrnberg
29. Jänner:
... Elmar Prack, Schauspieler und Maler
... Hansjörg Schandlbauer in Zell am See, Dr., Hotelier, Sportfunktionär und Fremdenverkehrspionier
Februar
3. Februar: Johann Barth, Fotograf und Autor
9. Februar:
... Martin Nussdorfer, Absturz über dem Toten Gebirge, Rettungshubschrauberpilot
... Johann Schwendemann, Direktor der Wohnbaugenossenschaft Heimat Österreich
10. Februar: Leonhard Amadori, ehemaliger Direktor der Österreichischen Nationalbank, Zweigstelle Salzburg
12. Februar: Rudolf Müller, Altbürgermeister von Hallein
21. Februar: Paul Kritsch, Generalmajor, ehemaliger Militärkommandant von Salzburg
März
14. März:
... Josef Anthofer, Missionar
... Kurt Weinkamer in Salzburg, Diplom-Volkswirt Dr., geschäftsführender Gesellschafter der Wachswarenfabrik Gebrüder Weinkamer
16. März: Franz Feldinger in Salzburg, Fußballspieler
17. März: Erich Hüffel, Gemeinderat der Stadt Salzburg
20. März: Hans Floretta, Universitätsprofessor und Direktor der Salzburger Arbeiterkammer
21. März:
... Josef Schörghofer, Msgr., Militärseelsorger in Salzburg
... Gerhard Gross, Dkfm., Stadtverkehrsdirektor i. R., Kongressdirektor i. R. und Gründungsgeschäftsführer i. R. des Messezentrums Salzburg
... Hubert Sikora in Salzburg, Vorstandsdirektor i. R. der Konsum Union Salzburg
April
4. April: Othmar Nacovsky in Seekirchen, SPÖ-Politiker und Landtagsabgeordneter
10. April: Beppo Pliem, Maler und Lehrer
11. April: Kurt Foka in Wien, Fußballspieler
29. April: Horst-Peter Hesse, Universitätsprofessor an der Hochschule Mozarteum
Mai
11. Mai: Hans Heuberger, Bauunternehmer und Gemeindevertreter
29. Mai: Franz Schwaiger, Magistratsbeamter und Ehrenkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Wals-Siezenheim
30. Mai: Adolf Gneist in Hallein, Sodawasser und Limonadenerzeuger in Hallein
31. Mai: Franz Spann, Landtagsabgeordneter und Sportfunktionär
Juni
11. Juni: Wolfgang Schmidt, Mag., evangelischer Pfarrer, Superintendent von Salzburg und Tirol (1981 - 1995), Träger des Goldenen Ehrenzeichens des Landes Salzburg
Juli
7. Juli: Gerhard Dlouhy, Geschäftsführer des Druckzentrums Salzburg
14. Juli: Heinrich Schweiger in Salzburg, Schauspieler
August
16. August: Johann Höllwerth, Landwirt und Bürgermeister von Niedernsill
21. August: Matthäus Steffner, Unternehmer
31. August: Hans Ospald, OStR Dr. phil., Mittelschullehrer in Salzburg
September
24. September: Rupert Schaidreiter, Altbürgermeister von Hüttschlag
26. September: Franz Ehgartner in Dorfbeuern, Beamter und Altbürgermeister der Flachgauer Gemeinde Dorfbeuern
Oktober
5. Oktober: Friedrich Mayer-Wildenhofer, Spediteur und Präsident des Skiclub Salzburg
November
5. November: Kurt Schmoller, Salzburger Magistratsjurist
11. November: Franz Neidl, Dr., langjährige Führungspersönlichkeit der Wirtschaftskammer Salzburg
Dezember
In diesem Monat
... Rupert Spöcklberger, Direktor der Volksschule Oberndorf
5. Dezember: Heinrich Roither, Monsignore, Domkapitular und Pfarrer von St. Gilgen
6. Dezember: Georg Rohrecker, Fachmann für die Zeit der Kelten
18. Dezember: Adelbert St. John, österreichisch-kanadischer Eishockeyspieler
25. Dezember: Karl Lengauer, Arzt und Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes in Hallein

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 2009 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "2009"