Valon Berisha

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Valon Berisha
Valon Berisha (* 7. Februar 1993 in Malmö, Schweden) ist ein norwegischer Fußballspieler, der von 2012 bis 2018 beim FC Red Bull Salzburg unter Vertrag stand.

Berisha und Salzburg

Valon Berisha wurde als Sohn kosovo-albanischer Eltern in Schweden geboren. Nach dem Umzug nach Egersund, einem Vorort von Stavanger, begann er beim lokalen Verein mit dem Fußball. Im März 2009 debütierte er in der ersten Mannschaft von Viking Stavanger. Ende Juli 2012 wechselte er von Stavanger zum FC Red Bull Salzburg, wo er innerhalb kürzester Zeit zum Stammspieler wurde und als Torschütze und Assistgeber überzeugen konnte. In der Saison 2012/2013 leistete er insgesamt 12 Torvorlagen und war damit der beste Assistgeber des Vereins. In der folgenden Saison riss er sich das Kreuzband und kehrte erst am 14. Februar 2015 wieder in die Mannschaft zurück, wo er im Spiel gegen den SC Wiener Neustadt eingewechselt wurde.

Bis 2018 entwickelte er sich zu einem Stammspieler. Nach längeren Unklarheiten wurde am 3. Juli 2018 vom FC Red Bull Salzburg sein Wechsel nach Italien zum dortigen Spitzenklub Lazio Rom bekanntgegeben. Berisha absolvierte 233 Pflichtspiele, in denen er 110 Scorerpunkte (45 Tore, 65 Assists) erreichte und 5x Meister- bzw. 4x Cup-Sieger wurde.

Er bestritt insgesamt 44 Spiele für die norwegischen Nachwuchsauswahlen von U 15 bis U 21. Mit der U21-Nationalmannschaft erreichte er das Halbfinale bei der U21-Europameisterschaft 2013 in Israel, wo Norwegen aber gegen Spanien ausschied.

Zwischen 2012 und 2016 zählte er auch zum Stamm der norwegischen A-Nationalmannschaft, für die er insgesamt 19 Spiele bestritt. Nachdem der Kosovo von der FIFA als Mitglied aufgenommen wurde, entschied er sich 2016 für diese Nationalmannschaft zu spielen. Beim ersten offiziellen Qualifikationsspiel gegen Finnland schoss Berisha den ersten Treffer der Kosovaren aus einem Elfmeter.

Erfolge

  • Halbfinale bei der U21-Europameisterschaft 2013
  • Österreichischer Meister: 2014, 2015,2016, 2017, 2018
  • Österreichischer Cupsieger: 2014, 2015, 2016

Trivia

Sei Bruder Veton ist ebenfalls Fußballprofi. Er spielt bei Rapid Wien in der Bundesliga.

Bilder

 Valon Berisha – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Quellen

  • Salzburger Nachrichten
  • Homepage FC Red Bull Salzburg
  • FC Salzburg Wiki