Wladimir Sokoloff

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wladimir Sokoloff (* 26. Dezember 1889 in Moskau, Russland; † 15. Februar 1962 in West Hollywood, Kalifornien) war ein russischer Schauspieler.

Leben

Er wirkte als Filmschauspieler in Deutschland, Österreich, Frankreich und den USA.

Salzburgbezug

Sokoloff spielte 1927 den Teufel im Jedermann bei den Salzburger Festspielen. Im selben Jahr sah man ihn auch in Rollen in Ein Sommernachtstraum und Kabale und Liebe, wo er auch 1930 mitspielte.

Weiterführend

Für Informationen zu Wladimir Sokoloff, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quellen