Hauptmenü öffnen

Bahnhof Bruck-Fusch (Haltestelle)

Der Bahnhof Bruck-Fusch (Haltestelle) ist ein Bahnhof an der Westbahnstrecke im Salzachtal in der Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße.

Allgemeines

2010/11 wurde der Bahnhof von den ÖBB umgebaut. Unter anderem wurde ein 200 Meter langer, teilweise überdachter Bahnsteig errichtet. Der Zugang zum Inselbahnsteig erfolgt durch videoüberwachte Personentunnel. Zwei Lifte ermöglichen den barrierefreien Zugang. Auch in die Gleisanlagen und technische Infrastruktur wurde investiert. Hinzu kam eine Lärmschutzwand auf einer Länge von rund 4,5 Kilometern. Die Bahnunterführung wurde erweitert und die Park & Ride-Anlage bietet nun 84 Pkw-Stellplätze und 100 überdachte Fahrradabstellplätze.

2011 wurde der Bahnhof täglich von rund 500 Kunden frequentiert. Knapp 40 ÖBB Regional- und Regionalexpress (REX) - Züge halten in diesem Bahnhof.

Quelle