Barylliplatz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Barylliplatz ist die inoffizielle Bezeichnung eines kleinen Platzes in der Wallersee-Ostbucht in der Flachgauer Stadt Neumarkt am Wallersee.

Geografie

Der Barylliplatz befindet sich am Ende des öffentlich befahrbaren Straßenteils der Uferstraße am Wallersee beim Fisch- und Schneckenrestaurant Seehotel Winkler.

Geschichte

Mit der Benennung dieses Platzes wurde die Familie Barylli für ihre 50-jährige Treue zu Neumarkt am Wallersee als Sommerfrischenort geehrt. Prof. Walter Barylli war Konzertmeister der Wiener Philharmoniker, seine Gattin Elsa eine Opernsängerin und ihr Sohn Gabriel ein bekannter Schauspieler, Bühnenautor und Regisseur. Jahrzehntelang verbrachte die Familie ihren Sommerurlaub im Fischerjakl-Zuhaus (Thalham Nr. 21), das sich nur wenige Meter vom Barylliplatz entfernt befindet.

Weblink

Quelle