Hauptmenü öffnen

Bernwinkelkreuz

Das Bernerwinkelkreuz ist ein Wegkreuz in der Pinzgauer Stadt Saalfelden am Steinernen Meer.

Geschichte

Das Wegkreuz wurde im Jahr 1996 von der Fam. Grundner von der Bernermühle errichtet, 1997 weihte es Dechant Josef Raninger.

Beschreibung

Das drei Meter hohe Kreuz steht auf einem riesigen Stein neben der Bernerwinklkapelle. Es ist aus Lärchenholz und mit mit Eisenklammern im Stein verankert. Die verlattete Rückwand und ein Satteldach mit Zierleiste schützen das Kreuz vor dem Wetter. Die Christusfigur im Dreinageltypus ist aus Zirbenholz geschnitzt und ungefasst. Das Haupt trägt einen dreigeteilten Strahlenkranz Der weit herabreichende Lendenschurz ist reich gefaltet. Über der Figur hängt die Holztafel mit der INRI-Aufschrift.

Quelle