Elisabeth Chojnacka

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

em.O.Univ.Prof. Elisabeth Chojnacka (* 10. September 1939, Warschau, Polen; † 28. Mai 2017 in Paris, Frankreich) war Hochschulprofessorin am Salzburger Mozarteum.

Leben

Die in Warschau geborene Künstlerin und Pädagogin war eine der weltweit führenden Cembalistinnen. Sie begann 1995 ihre Tätigkeit am Mozarteum als ordentliche Hochschulprofessorin. Sie unterrichtete bis zu ihrer Pensionierung im Jahr 2006 das Fach Cembalo unter Berücksichtigung zeitgenössischer Musik.

Mehr als 80 Komponisten widmeten ihr Werke. Als eine Koryphäe ihres Fachs wirkte sie an zahlreichen Uraufführungen mit.

Die in Frankreich lebende Künstlerin verstarb in Paris im 78. Lebensjahr.

Quelle