Filmclub Thalgau

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo vom Filmclub Thalgau

Der Filmclub Thalgau in der Marktgemeinde Thalgau wurde im Jahr 1970 gegründet.

Beschreibung

Der Filmclub Thalgau wurde zum Zweck der Gemeinschaft, des Erfahrungsaustausches und gegenseitiger technischer Unterstützung am Gebiet des Amateurfilmes gegründet. Von Beginn an sah man auch die Dokumentation der örtlichen und regionalen Ereignisse als Vereinsaufgabe an. Diesem Vorhaben wurde der Filmclub Thalgau in ausgezeichneter Weise gerecht. Dank seiner Tätigkeit sind in Thalgau seit 1970 bedeutende Veranstaltungen und kulturelle Besonderheiten filmisch dokumentiert und damit auf Dauer erhalten geblieben. Im Jahr 2010 wurde das 40jährige Bestehen des Vereines mit vielbesuchten Filmaufführungen über die jüngere Thalgauer Geschichte begangen.

Einmal im Monat finden im Thalgauer Sportrestaurant die Vereinsabende statt.

Als Obmann fungiert seit 1970 Anton Mayrhofer, er zahlt auch zu den Gründungsmitgliedern des Vereines.

Die Fotos in der Bildergalerie geben Einblick in die Vielseitigkeit des Vereines.

Bildergalerie

Zum Lesen

Weblink

Quellen

  • Homepage der Marktgemeinde Thalgau
  • Persönliche Kontakte vom Verfasser mit Mitgliedern des Filmclubs Thalgau