Georg Fürstaller

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Georg Joseph Vierstaller (* 1700; † 30. Mai 1765 in Kaprun)[1] war Mesner und Schulleiter der Pinzgauer Volksschulen in Gerling und Kaprun.

Leben

Georg Fürstaller war der Sohn von Joseph Vierstaller und seiner Frau Maria, geborene Wimber. Er war gelernter Tischler und Mesner der Kirche zum hl. Gotthard in Gerling, wo er am 21. Juni 1728 seine Frau Martha, die Tochter von Matthias Herzog und seiner Frau Christiana, geborene Jud, heiratete. Als Mesner gehörte auch der Schulunterricht zu seinen Aufgaben. Er war bis 1742 Mesner und Schulleiter der Volksschule Gerling und dann bis zum 15. November 1755 der Volksschule Kaprun.

Der Geograf Joseph Fürstaller ist sein Sohn.

Quelle

Einzelnachweis

Zeitfolge
Vorgänger

Thomas Krumpacher

Schulleiter der Volksschule Kaprun
17421755
Nachfolger

Joseph Fürstaller

Zeitfolge
Vorgänger

N.N.

Schulleiter der Volksschule Gerling
172x–1742
Nachfolger

Franz Salater