Gschwendt

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blick von Gschwendt in Strobl am Wolfgangsee über den Wolfgangsee nach St. Wolfgang im Salzkammergut. Aufnahme in den 1950er- oder 1960er-Jahren.
Karte

Gschwendt ist eine Ortschaft der Flachgauer Gemeinde Strobl.

Geografie

Die Ortschaft befindet sich im westlichen Gemeindegebiet am Südufer des Wolfgangsees. Im Westen verlaufen im Zinkenbach die Gemeindegrenzen von der Nachbargemeinde St. Gilgen und Strobl. Die Bleckwandstraße, die beim Gehöft Vitz am Berg beginnt, ist eine ca. sechs Kilometer lange Mautstraße.

Die Anlegestelle Gschwendt wird von der Wolfgangsee-Schifffahrt genutzt.

Kultur

Die Kapelle beim Pilznergut in Geschwendt ist ein Kulturdenkmal in Besitz der Pilznerbauern Maria und Theresia Linortner. In der Nähe steht auch der Gedenkstein Ischlerbahn.

Quelle

  • Salzburgwiki-Artikel