Jägermüllerstraße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Jägermüllerstraße.jpg
Jägermüllerstraße
Länge: ca. 250 m
Startpunkt: Maxglaner Hauptstraße
Endpunkt: Rochusgasse
Karte: Googlemaps

Die Jägermüllerstraße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Maxglan.

Inhaltsverzeichnis

Name

Als Namensgeber der Straße gilt der Förster Rupert Müller (* 1802/1803; † 1869). Wann der Beschluss zur Namensgebung gefasst wurde, ist anhand der Quelle nicht eurierbar.

Verlauf

Die Jägerstraße ist knapp 250 Meter lang und verläuft von der Maxglaner Hauptstraße zur Rochusgasse.

Gebäude

In der Jägermüllerstraße befindet sich die Hauptfeuerwache Salzburg.

Quelle