Johann-Brunauer-Straße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Johann-Brunauer-Straße
Länge: ca. 100 m
Startpunkt: Schießstattstraße
Endpunkt: Makartkai
Karte: Googlemaps

Die Johann-Brunauer-Straße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Lehen.

Inhaltsverzeichnis

Name

Benannt wurde die Straße nach Johann Brunauer (* 1895; † 1958), Vizepräsident der Salzburger Arbeiterkammer und Vorsitzender des provisorischen Berufsschulrates. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1968 gefasst.

Verlauf

Die Johann-Brunauer-Straße ist knapp 100 Meter lang und führt von der Schießstattstraße zum Makartkai an der Salzach.

Gebäude

Rechts und links der Johann-Brunauer-Straße befinden sich die Schulgebäude von Handelsakademie und Berufsschule.

Quelle