Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Johann Holleis

Stolperstein für Johann Holleis in der Bindergasse Nr. 6

Johann Holleis (* 12. Juli 1939 in Salzburg; † 27. April 1944 in der Wiener "Heil-und Pflegeanstalt am Spiegelgrund" (ermordet)) war ein Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg.

Leben

Holleis war ein ehelich geborenes Kind und wurde im envangelischen Glauben erzogen. Über seinen Werdegang ist nur wenig bekannt. Holleis starb am 27. April 1944 in der Wiener "Heil- und Pflegeanstalt am Spiegelgrund".

Zum Andenken an Johann Holleis wurde am 6. Juli 2011 in der Bindergasse Nr. 6 ein Stolperstein verlegt.

Quelle

  • Stolperstein:Johann Holleis
  • Häupl Waltraud, Die ermordeten Kinder vom Spiegelgrund, Wien, 2005[[Kategorie:Töchter und Söhne der Stadt Salzburg]|Holleis, Johann]