Josef Hofer (Bruck)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Josef Hofer (* 1902; † 16. November 1975), war geschäftsführender Bürgermeister der Pinzgauer Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße.

Leben

Josef Hofer, der Woferl-Sepp, war der Sohn des Woferlbauern. Nach der Absetzung des in der NS-Zeit tätigen Bürgermeisters Peter Lederer übernahm er von April bis Juli 1945 die Amtsgeschäfte des Bürgermeisters von Bruck. Er verfügte über einige Erfahrung in dieser Tätigkeit, war er doch während des Ersten Weltkrieges von 1915 bis 1918 aushilfsweise Brucker Gemeindesekretär.

Quelle

  • Effenberger, Max: Heimatbuch Piesendorf. Gemeinde Piesendorf 1990, S. 345 und 357.
Zeitfolge
Vorgänger

Peter Lederer jun.

geschäftsführender Bürgermeister von Bruck an der Großglocknerstraße
1945
Nachfolger

Josef Herzog