Marianne Modl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Marianne Modl, geborene Premm (* 15. Juli 1940) ist ehemalige Direktorin der Flachgauer Volksschule Elixhausen.

Leben

Marianne Modl unterrichtete nach ihrer Ausbildung zur Volksschullehrerin an der Volksschule Seeham, legte 1964 ihre Lehrbefähigungsprüfung ab und kam dann an die Volksschule Elixhausen, deren Leitung sie 1990 übernahm. 1998 trat sie in den Ruhestand.

Quellen

  • Salzburger Lehrer-Handbuch (Schematismus) 1967. Herausgegeben von der Gewerkschaft der öffentlich Bediensteten, Landessektion Pflichtschullehrer. Salzburg 1967.
  • Salzburgwiki-Artikel
Zeitfolge
Vorgänger

Herta Wolf

Direktorin der Volksschule Elixhausen
19901998
Nachfolger

Anneliese Glück