Hauptmenü öffnen

Richard Pittioni

Richard Pittioni (* 9. April 1906 in Wien; † 16. April 1985 ebenda) war österreichischer Prähistoriker und langjähriger Vorstand des Instituts für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien.

Werke mit Salzburgbezug

  • Urgeschichte des Österreichischen Raumes, Franz Deuticke Wien, 1954

In den Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde (MGSLK):

  • Ein neolithisches Flachbeil aus St. Veit im Pongau, in: MGSLK 84/85, 1944/45, S. 121
  • Ernst Preuschen und die Urgeschichte des Bergwesens, in: MGSLK 99, 1959, S. 205-220
  • Zur Einzelgrabkultur in Salzburg und im Voralpenland, in: MGSLK 115, 1975, S. 373-382

Weiterführend

Für Informationen zu Richard Pittioni, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quellen

  • Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, wie oben