Stephan Waltl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bitte gib deine Quelle(n) an!

Vielen Dank für deinen Beitrag oder deine Ergänzungen. Leider fehlen Quellenangaben. Es wäre sehr wichtig, dass du deine Quelle(n) angibst, damit bei Diskussionen Unklarheiten leichter bereinigt werden können oder die Richtigkeit des Inhalts nachgewiesen werden kann. Solange diese Quellennachweise fehlen, müssen wir daher alle Leser unbedingt darauf aufmerksam machen,
dass dieser Artikel mangels Quellenangabe/Autorenangabe nicht auf seine Richtigkeit überprüft werden kann.

Stephan Waltl, MBA

Stephan Waltl (* 6. September 1971 in Zell am See) ist Inhaber von microgast® Online Marketing & eTourismus und. Geschäftsführer der Böhmerwald Golfpark GmbH & Co KG in Ulrichsberg in Oberösterreich.

Beruflicher Werdegang

  • 1995–1996 Trainer und System Engineer bei EXTERNA Systemhaus GesmbH, Wien;
  • 1996–2005: Senior Trainer und Konsulent für edcom GmbH, München, Bayern;
  • 2005–2007: Quality Manager und Studioleiter im Hotel Almesberger – Medical & Spa, Aigen-Schlägl (OÖ.);
  • 2007: Leiter der Abteilung Sales & Marketing im Hotel Kitzhof – Ski & Golf Resort, Kitzbühel, Nordtirol;

Seit 2008 ist Stephan Waltl selbstständiger Unternehmensberater und diplomierter WIFI-Trainer mit Schwerpunkt Online Marketing und Tourismus-Marketing. Seit 2013 ist Stephan Waltl zudem allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Online Marketing, IT und Hotelmanagement.

Organisationen

  • Prokurist KPSW Tourismus GmbH[1]
  • Präsident des Golfclub Böhmerwald[2]
  • Gewerberechtlicher Geschäftsführer Seitelschläger GOLFWIRT[3]
  • Mitglied des Aufsichtsrats des TVB Böhmerwald[4]
  • Vorstandsmitglied der Fachgruppe Hotellerie, Gastronomie und Freizeitwirtschaft der WKO Bezirk Rohrbach[5]
  • Geprüfter Schiedsrichter des Österreichischen Golfverbandes (ÖGV)

Schulbildung

Kontaktdaten

Stephan Waltl
Flugplatzstraße 5
5700 Zell am See
Telefon: 0664-1533199
E-Mail: info@microgast.at
Skype-Name: kazooo71

Weblinks

Einzelnachweise